Die neue Test-Angebotspflicht: Die peepz GmbH erweitert ihr Leistungsspektrum mit Corona Test-Leistungen


Mit der Einführung der Test-Angebotspflicht für Arbeitgeber hat die Bundesregierung die Corona-Arbeitsschutzverordnung um eine wichtige Verpflichtung für Unternehmen ergänzt und bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Ab dem 20. April 2021 müssen Arbeitgeber ihren Beschäftigten, die nicht im Homeoffice tätig sind, die Durchführung von Corona-Tests anbieten. Wir haben die wichtigsten Informationen zu der neuen Test-Angebotspflicht zusammengetragen und möchten Ihnen in unserem heutigen News-Artikel unser erweitertes Leistungsspektrum rund um betriebliche Corona-Tests vorstellen.



Die neue Testpflicht: Alle Informationen im Überblick


Um die dritte Welle der Ausbreitung der Corona-Pandemie in Deutschland einzudämmen, hat die Bundesregierung die Corona-Arbeitsschutzverordnung mit einer weiteren Maßnahme spezifiziert. In Betrieben gilt nun eine Test-Angebotspflicht. Diese besagt, dass Arbeitnehmer, die nicht im Homeoffice arbeiten, sich ein Mal pro Kalenderwoche mit von ihrem Arbeitgeber bereitgestellten Tests testen lassen können. Für Arbeitnehmergruppen mit erhöhtem Infektionsrisiko sind zwei Testangebote pro Woche vorgeschrieben. Dazu zählen Beschäftigte, die körpernahe Dienstleistungen ausführen, sowie Personal mit verstärktem persönlichen Kundenkontakt und Arbeitnehmer, die in Sammelunterkünften leben.

Testpflicht Corona Testungen Während das Test-Angebot für Arbeitgeber verpflichtend ist, haben Arbeitnehmer die Wahl. Sie müssen sich nicht testen lassen, sind aber durchaus dazu aufgerufen, das Angebot wahrzunehmen - um sich selbst zu schützen, aber auch, um einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. Ein Ministeriumssprecher begründete das freiwillige Testen mit der aktuellen Gesetzeslage: „Die Mitwirkungspflichten der Beschäftigten im Arbeitsschutz würden eine solche Testpflicht nicht abdecken.“1 Die Kosten des Test-Angebots übernehmen die Arbeitgeber. Sie müssen ihren Mitarbeitern die Tests zur Verfügung stellen und den Erwerb dieser dokumentieren oder entsprechende Testkapazitäten sicherstellen. Welche ihrer Mitarbeiter sich tatsächlich testen lassen, muss allerdings nicht festgehalten werden. Das Ziel der Bundesregierung ist es, mit der neuen Test-Angebotspflicht Infektionsketten zu verhindern, Gesundheit zu schützen und Betriebsschließungen zu vermeiden.2

Corona Test-Leistungen: So unterstützt die peepz GmbH die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Seit März 2020 befindet sich die Welt in einer Ausnahmesituation. Die Corona-Pandemie bewegt auch Unternehmen dazu, neue Wege zu gehen, um ihren Betrieb aufrechtzuerhalten und ihre Mitarbeiter zu schützen. Neben der Einhaltung von Hygieneregeln ist auch das regelmäßige Testen in diesem Kontext eine wichtige Maßnahme, bei deren Umsetzung die peepz GmbH Kunden und Partner unterstützt.

Mit dem Geschäftsbereich medinary – Service für Ärzte bietet die peepz GmbH als innovativer Dienstleister für Personallösungen die Durchführung von bundesweiten Schnelltests durch geschultes Personal für den betrieblichen Alltag aber auch auf Roadshows, Tagungen, Kongressen, Firmenveranstaltungen, Produktionen und bei klassischen Meetings an. Die professionelle Durchführung der Schnelltests erfolgt in den Räumlichkeiten unserer Kunden, sodass die Testsituation, die für viele Menschen eine Herausforderung darstellt, in gewohnter Umgebung stattfinden kann. Testpflicht Büroservice be smart Unsere Mitarbeiter übernehmen die Akkreditierung der Testpersonen im Eingangsbereich, die Entnahme von Nasenabstrichen im Testbereich sowie weitere assistierende Tätigkeiten. Mit Hilfe eines geprüften Systems werden die Testergebnisse anschließend zuverlässig und schnell an das zuständige Gesundheitsamt übermittelt, während die Datenaufnahme der Getesteten DSGVO-konform erfolgt. Und auch bei der Betreuung der zu testenden Mitarbeiter bleiben wir unserem Motto treu: people make the difference. Unser Fachpersonal übernimmt die Beratung und die Ansprache sowie die Beantwortung von Fragen rund um das Testverfahren persönlich und zugewandt, um eine vertrauensvolle und professionelle Atmosphäre zu schaffen.

Gerne unterstützen wir auch Sie dabei, sich und ihre Mitarbeiter zu schützen. Lassen Sie uns gemeinsam den ersten Schritt in eine sichere Zukunft gehen – wir freuen uns auf Ihre Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie möchten sich einen Überblick über unsere Corona Test-Leistungen verschaffen? Hier geht es zum Download unserer Broschüre.

1 https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/faq-testpflicht-unternehmen-103.html
2 https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/testpflicht-unternehmen-1888764


Haben Sie Interesse an unseren Corona Test-Leistungen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 (0) 6205 36191 98.