Arbeiten mit virtueller Assistenz –
5 Fakten zum Remote Service von peepz



Bild Webinar Teilnehmer In deutschen Unternehmen besteht seit dem 1.7.2021 keine Homeoffice-Pflicht mehr. Die mobile Arbeit hat sich in den vergangenen Monaten dennoch zu dem wohl wichtigsten Trend der Arbeitswelt entwickelt. Wird die neue Arbeitsdynamik nun rückläufig? Wohl kaum, sind sich Experten einig, und prognostizieren stattdessen: Aus Remote wird Hybrid. Während festangestellte Mitarbeiter ihren Aufgaben zukünftig somit wohl von zu Hause aus als auch vor Ort nachgehen, lohnt es sich allerdings auch weiterhin, einzelne administrative oder organisatorische To dos an eine virtuelle Assistenz auszulagern. Wie passend, dass wir unseren Kunden mittlerweile nicht nur Empfangsmitarbeiter oder Personal für den Büroservice, sondern auch virtuelle Assistenten an die Seite stellen. Erfahren Sie in unserem heutigen Newsbeitrag mehr über unseren Remote Service und lernen Sie die Vorteile von Remote Work aus unserer Perspektive kennen.



Der Remote Service von peepz –
unsere virtuelle Assistenz für Ihren Erfolg



Eine Studie des Capgemini Research Institutes aus dem Jahr 2020 hat ermittelt, dass die Entwicklung hin zu hybriden Arbeitsmodellen unvermeidlich ist. Denn zu der „neuen Normalität“, an die wir uns in vielen verschiedenen Lebensbereichen gewöhnen müssen, gehört als wesentlicher Teil auch Remote Work und damit einhergehend einige entscheidende Vorteile, wie unser Remote Service aufzeigt:

  1. Zu viele Aufgaben, aber zu wenig Zeit? Ihre virtuelle Assistenz schafft Abhilfe

    Remote Work steigert die Produktivität – das haben viele Unternehmen laut der Studie des Capgemini Research Institutes bereits erkannt. Und auch wir können dies aus eigener Erfahrung bestätigen – vor allem dann, wenn zu viele To dos in zu wenigen Arbeitsstunden abgearbeitet werden wollen. Im Falle unseres Remote Services bedeutet dies: Ihre persönliche virtuelle Assistenz arbeitet Ihnen effizient und gründlich zu, sodass Sie Zeit sparen und dank hervorragender Arbeitsergebnisse gleichzeitig an Qualität gewinnen.

  2. Organisation is key – Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft

    Mehr als jeder dritte Job in Deutschland kann remote ausgeübt werden, heißt es in einem Online-Artikel des Handelsblattes aus dem April 2021. Dies wird durch die große Bandbreite an Aufgabenfeldern, die unser Remote Service umfasst, bestätigt: von Telefon- sowie Dolmetscherservices und Assistenz-Aufgaben wie der Buchhaltung, der Kalender-Koordination oder dem Kundenservice über Social-Media-Management bis hin zu professioneller Projektbetreuung deckt Ihre virtuelle Assistenz all jene Aufgaben ab, die Sie auslagern möchten, um sich somit voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft zu fokussieren.

  3. Mit Remote Work zum Erfolg - Profitieren Sie von der Optimierung interner Prozesse

    Unsere Service Talente sind vielseitig – sowohl unsere Empfangsmitarbeiter und unser Personalstab für den Büroservice als auch unsere virtuellen Assistenten verfügen über unterschiedlichste Qualifikationen und sind zugleich darauf spezialisiert, Prozesse zielführend zu strukturieren und, bei Bedarf, zu optimieren. Unser Remote Service bietet Ihnen noch dazu einen besonders wertvollen Vorteil: Ganz gleich, welchen Geschäftsbereich Sie auslagern möchten, in unserem nationalen Netzwerk finden wir genau den passenden peepz-Mitarbeiter mit genau den passenden Fähigkeiten für Sie.

  4. Individuell und gut vernetzt – Ihre persönliche virtuelle Assistenz aus unserem Netzwerk

    Kompetente und zuverlässige Mitarbeiter sind in der Arbeitswelt mitunter die wichtigste Ressource. Denn sie wiederum bringen individuelle Fähigkeiten mit, die ebenfalls als Ressourcen zu verstehen und somit Motoren für nachhaltigen Erfolg sind. Werden diese Ressourcen gebündelt und miteinander vernetzt, kann aus nachhaltigem Erfolg eine langfristige Strategie werden. Indem wir Ihnen unser Remote Personal an die Seite stellen, möchten wir Sie dabei unterstützen, Ihre ganz eigene Erfolgsstrategie für Ihr Unternehmen zu finden. Aus diesem Grund wählen wir Ihre virtuelle Assistenz individuell und auf Ihre Bedarfe abgestimmt aus und haben für jede Aufgabenstellung das passende Ass im Ärmel – oder besser gesagt in unserem Netzwerk.

  5. Digital und doch persönlich – Wir passen unseren Remote Service Ihren Bedürfnissen an

    Die Rolle des physischen Arbeitsplatzes muss in Zukunft neu definiert werden – auch zu dieser Erkenntnis kommen die Autoren der Studie des Gapgemini Research Institutes. Diese Meinung teilen wir – und sind dennoch davon überzeugt, dass auch eine rein digitale Zusammenarbeit persönlich und vertrauensvoll gestaltet werden kann. Ebenso wie auch unsere Empfangsmitarbeiter und unser Personal für den Büroservice schulen wir unsere Remote Assistenten gezielt in den Bereichen Kommunikation und Service. Kurzfristige Rückmeldungen, transparente Arbeitsstrukturen und der regelmäßige schriftliche oder telefonische Austausch ermöglichen es unseren Kunden und ihrer virtuellen Assistenz, eine gemeinsame Arbeitsmoral zu entwickeln und Vertrauen aufzubauen. Denn wir sind uns sicher: Eine erfolgreiche Zusammenarbeit kann nur auf der Basis starker Werte wie Vertrauen und Zuverlässigkeit funktionieren – sowohl onsite als auch remote.

1https://www.capgemini.com/de-de/resources/the-future-of-work/
2https://www.capgemini.com/de-de/resources/the-future-of-work/
3https://www.handelsblatt.com/adv/teamviewer/remote-work/new-work-die-zukunft-der-arbeit-ist-digital/27033746.html
4https://www.inloox.de/unternehmen/blog/artikel/warum-der-mensch-die-wichtigste-ressource-im-unternehmen-ist/
5https://www.capgemini.com/de-de/resources/the-future-of-work/


Sie möchten Ihre persönliche virtuelle Assistenz bei uns buchen? Besuchen Sie unsere Website oder schicken Sie Ihre Anfrage direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.