Ein nachhaltiger Ansatz, der verbindet:
unsere Kooperation mit Quai7


„Smarte, elegante und nachhaltige Mikroarchitektur“ – so beschreibt Simone Weiß als studierte Architektin nicht etwa die Bauweise eines Hauses, sondern die Taschen ihres Labels www.quai7.world.



Ihr nachhaltiger Ansatz hat uns überzeugt – und vor allem begeistert, sodass wir einer Kooperation mit der kreativen Unternehmerin gerne zugestimmt haben. Remote kennengelernt haben wir Simone schließlich während ihres Kollektionsshootings, welches unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen im Empfangsbereich unserer Reilinger Niederlassung stattfand.Und obwohl wir es als Personaldienstleister nicht jeden Tag mit innovativer Mode zu tun haben, haben auch wir erkannt: hinter den modernen Business Taschen für Frauen steckt ein innovatives und facettenreiches Konzept. Und mit solchen kennen wir uns schließlich aus.

Quai7 – das Taschenlabel für business women & busy mums Vom Entwurf zum fertigen Schmuckstück: “Für business women and busy mums” - der Slogan von Simone Weiß´ Unternehmen Quai7 passt genauso gut zu den business bags des Labels wie auch zu seiner Gründerin. Geboren in Esslingen am Neckar, Stefanie Daut Gate 07 Model:
Fotograf:
Tasche:
Stefanie Daut
Fabienne Rösch
GATE 07
ist Simone Weiß im Herzen in Frankreich Zuhause und lässt sich bei der Namensfindung für ihr Taschenlabel von der eleganten Sprache der Südeuropäer inspirieren. Bevor aus ihren Designs jedoch facettenreiche Business Taschen für Damen werden, absolviert sie zunächst eine Bauzeichnerlehre bei den renommierten Behnisch Architekten sowie ein Architektur- und Designstudium in Stuttgart und Dänemark. Als Architektin setzt sie anschließend erfolgreich Projekte wie die Planung des Generalsekretariats des Europäischen Parlaments in Luxemburg oder die Villa Le Trident im französischen Théoule-sur-mer um und sammelt währenddessen spannende Eindrücke, smarte Ideen und jede Menge Inspiration. Auf der Suche ist die langjährige Vegetarierin auf ihren vielen beruflichen Reisen allerdings immer auch nach einer femininen, Stefanie Daut Gate 07 Model:
Fotograf:
Tasche:
Stefanie Daut
Fabienne Rösch
GATE 07
leger-eleganten Businesstasche, die ihr reduziert, aber funktional den Alltag erleichtert. Fündig wird sie lange Zeit nicht – bis sie nach der Geburt ihres dritten Kindes schließlich beschließt, ihren persönlichen Assistenten in Taschenform in Eigenregie zu entwerfen. Ergebnis? Quai7 – das Label für vegane Business Taschen für Frauen und elegante Wickeltaschen für berufstätige Mutter.

Heute steht Quai7 für multifunktionale Business Bags und durchdachte Taschen mit langer Lebensdauer. Die Alltagsbegleiter sind speziell für berufstätige Mütter und Frauen, die mit beiden Beinen im Berufsleben stehen, designt. Frauen wie Simone Weiß selbst. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen lebt die Designerin auf dem Land in Adelmannsfelden, ein idyllisch gelegener Ort zwischen Schwäbisch Gmünd und Dinkelsbühl und arbeitet tagtäglich daran, ihr Label erfolgreich weiterzuentwickeln. Stefanie Daut Gate 07 Model:
Fotograf:
Tasche:
Stefanie Daut
Fabienne Rösch
MOHO bag
Dazu gehört auch die Verwendung von veganen Materialien, die für Simone Weiß als überzeugte Vegetarierin Ausdruck ihres nachhaltigen Ansatzes sind. Die Unternehmerin plant, bei der Produktion von Modellen wie dem eleganten Business Rucksack, Aktentaschen für Damen oder der veganen Crossbody bag in Zukunft neben Apfelleder auf weitere Fruchtleder zurückzugreifen und bietet Ihren Kundinnen bereits heute ihren Klassiker, die MAG daily, sowie weitere Schmuckstücke aus ihrem Sortiment in veganer Ausführung an.


„Von der MAG daily über die MOHO bag bis hin zum mum package – unsere Modelle sind Assistenten für den Alltag in Taschenform. Wir möchten erreichen, dass Frauen sich mit unseren Taschen gut organisieren, sich auf das Wesentliche konzentrieren und ihr Potential vollends entfalten können.“ – Simone Weiß –