Should I stay or should i go?
Fachkräfte finden, gewinnen und halten



Bild Fachkräfte gewinnen


Die Suche nach qualifizierten Fachkräften wird zunehmend schwieriger. Als erfahrener Personaldienstleister setzt die peepz GmbH bei der Auswahl von Service- und Empfangskräften, Mitarbeitern im Büro- und Telefonservice, Virtuellen Assistenten oder Veranstaltungspersonal allerdings bereits seit ihrer Gründung im Jahr 2006 auf ein zuverlässiges Leitmotto: people make the difference. Um unsere Kollegen langfristig zu halten, müssen jedoch auch wir aktuelle Tendenzen und Trends stets im Blick behalten. Einer davon: die Mitarbeiterbindung 2.0. Denn dass es längst nicht mehr nur um „hard facts“ wie Gehalt, Urlaubstage und Aufstiegsmöglichkeiten, sondern auch um Vertrauen, Anerkennung und emotionale Verbundenheit geht, wenn Unternehmen ihr Personal halten wollen, steht außer Frage. Wir haben recherchiert: Was macht gute Mitarbeiterbindung aus und wieso ist sie derzeit so ein entscheidender Erfolgsfaktor?


Mitarbeiterbindung in Zeiten des Fachkräftemangels – so geht´s richtig


Bild Mitarbeiterbindung in Zeiten des Fachkräftemangels Der Fachkräftemangel in Deutschland lässt sich in aussagekräftigen Zahlen zusammenfassen: Die Bundesagentur für Arbeit bezifferte die Anzahl fehlender Arbeitskräfte Ende 2021 auf 1,2 Millionen in etwa 70 Berufen.1 Zahlen, die alarmieren und zugleich auch motivieren, um die eigenen Mitarbeiter an sich zu binden und langfristig zu halten. Denn investieren Unternehmen derzeit nicht ausreichend in eine authentische und nachhaltig ausgelegte Mitarbeiterbindung, wandern ihre Fachkräfte schnell zur Konkurrenz ab. Und wie heißt es doch so schön: vieles (oder viele) lernt man erst zu schätzen, wenn es (sie) nicht mehr da ist (sind).

Damit es zu dieser bitteren Erkenntnis gar nicht erst kommen kann, gilt es folglich, die eigenen Mitarbeiter über eine angemessene Entlohnung und faire Arbeitsbedingungen hinaus an das eigene Unternehmen zu binden. Dabei ist vor allem die Führungsetage gefragt. Ob Arbeitnehmer sich wohl- und wertgeschätzt fühlen, lässt sich oftmals auch auf die Personen zurückführen, die „das Sagen“ haben. Apropos sagen – gemeinsam Schwachstellen zu definieren und darüber zu sprechen, ist, laut Experten, eines der wirksamsten Mittel, um die Bindung zwischen Mitarbeitern und Führungskräften aktiv zu stärken. Denn die offene und ehrliche Kommunikation über Hierarchieebenen hinweg schafft Vertrauen, zeugt von Anerkennung und bildet eine gute Basis, um gemeinsam etwas zu verändern. Ebenso wichtig: Entscheidungen treffen ist (häufig, nicht immer) Teamsache. Schließlich gehen sie meist (oftmals) auch alle etwas an, oder? Werden Mitarbeiter zudem in Entscheidungen eingebunden, entwickeln sie wohlmöglich mehr Motivation, sich für ihren Arbeitgeber einzusetzen – schließlich macht es nicht nur mehr Spaß, sondern sorgt auch für ein Miteinander auf Augenhöhe, wenn Weiterentwicklung gemeinsam gedacht und gemeinsam umgesetzt wird.


Das Arbeitsklima bei der peepz – wie zufrieden sind eigentlich unsere eigenen Mitarbeiter?


Bild Arbeitsklima bei der peepz GmbH Neben einem guten Arbeitsklima sind es allerdings noch immer vor allem die attraktiven Arbeitsbedingungen, die für langanhaltende Zufriedenheit auf Mitarbeiterseite sorgen. Dies merken wir auch in unseren Reihen. Von unseren Empfangskräften über unsere Mitarbeiter im Telefonservice bis hin zu unserem Team in den peepz-Offices in Reilingen und Erkrath – flexible Arbeitsmodelle, eine faire Entlohnung, Transparenz und flache Hierarchien sorgen team- und standortübergreifend für Zufriedenheit und Motivation. Dies hat uns eine Mitarbeiter-Umfrage aus dem April 2022 bestätigt. So erhielten wir von 80 % unserer befragten Kollegen Lob sowie Anerkennung. Zudem würden uns fast alle unsere Mitarbeiter als Arbeitgeber weiterempfehlen. Ein Ergebnis, auf welches wir stolz sind und dass wir zugleich zu schätzen wissen. Denn auch diese Erkenntnis müssen Unternehmen heutzutage verinnerlichen: Eine vertrauensvolle Beziehung zueinander beruht auf Gegenseitigkeit.

Als Dienstleister für flexible Personallösungen stehen unsere Mitarbeiter für uns im Fokus unserer täglichen Arbeit. Ausgehend von aktuellen Tendenzen und Trends in Bezug auf eine erfolgreiche Mitarbeiterbindung haben wir uns für die Zukunft einiges vorgenommen, um die peepz als Arbeitgebermarke weiterzuentwickeln. Themen wir Nachhaltigkeit und Klimaschutz nehmen einen immer größeren Raum in unseren Optimierungsbrainstormings ein. Ein eigener Onlineshop für Arbeitsbekleidung für unser Veranstaltungspersonal, unsere Empfangskräfte und natürlich für jedes weitere unserer Teammitglieder befindet sich ebenfalls bereits in der Umsetzungsphase. Und weil wir aus Erfahrung wissen, wie bereichernd gemeinsame Erlebnisse sind, planen wir unter Berücksichtigung aller geltenden Hygienemaßnahmen ein großes Teamevent – ob digital oder „face-to-face“ wird sich dabei noch zeigen. Fest steht allerdings: Das Wort „Teamwork“ wird bei uns großgeschrieben und ist unsere Basis für eine erfolgreiche, respektvolle und motivierende Zusammenarbeit auf Augenhöhe.



Sie möchten ebenfalls mit uns zusammenarbeiten – als Kunde oder neues Teammitglied? Senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuchen Sie unsere Karriereseite. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

1https://arbeits-abc.de/war-for-talents

Auch interessant: